Machen Ihnen Rechnungen und Forderungen auch so viel Spaß?

Das Debitorenmanagement von nexnet sorgt dafür!

Machen Sie es sich einfach und bequem

Debitorenmanagement von nexnet

Mit unserem Debitorenmanagement bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot, perfekt für jede Debitorenbuchhaltung. Als neutraler Partner an Ihrer Seite bietet nexnet Ihnen die Möglichkeit, sich auf die Steigerung von Reichweite und Umsatz zu konzentrieren und stellt still, aber wirkungsvoll im Hintergrund alle Finanzströme für Sie sicher.

Interesse geweckt?
Oder haben Sie noch Fragen?
Dann nehmen Sie einfach Kontakt auf.

Hauptbuch

Hauptbuchlösungen wie SAP FI-GL oder DATEV

Nebenbuch

SAP ERP FI-CA massenfähige Nebenbuchhaltung

Monitoring

Überwachung aller Umsatz- und Zahlungstransaktionen

International

Verarbeitung sämtlicher Geldbewegungen in allen Währungen mit tagesaktuellem Umrechnungskurs

Branchenneutral

Massentaugliche Lösung für jede Unternehmensgröße und Branche

Sicherheit

Sicherheit sensibler Daten und korrekte, testierbare Monatsabschlüsse

Zu unseren Kunden gehören namhafte Automobilhersteller, Streamingdienste, Unternehmen aus Handel, E-Commerce, der Medien- und Telekommunikationsbranche.

Kommen Sie schneller an Ihr Geld

Forderungs­management von nexnet

Die Forderungen gegenüber Ihren Kund*innen überwacht nexnet und bietet Ihnen darüber hinaus individuelle Lösungen für das Forderungsmanagement bei säumigen Schuldnern. In einem nach Ihren Ansprüchen gestalteten kaufmännischen Mahnverfahren übernimmt nexnet die Aufbereitung und den Versand von Mahnschreiben, das Management von Mahnspesen sowie die Überwachung des Zahlungsverhaltens.

Interesse geweckt?
Oder haben Sie noch Fragen?
Dann nehmen Sie einfach Kontakt auf.

Die Finanzbuchhaltung für die zuora Plattform

Alle Zahlungen und Zahlungsdienstleister sicher und bequem überwachen.

Sicherheit und Integration – Datenschutz Made in Germany

Höchste Ansprüche bei IT-Sicherheit und Datenschutz

nexnet betreibt seit über 20 Jahren BPO-Lösungen in den Bereichen Finanz-, Debitorenmanagement, Billing und CRM. Als Partner von namhaften deutschen und internationalen Unternehmen muss die Verarbeitung von Daten höchsten Ansprüchen an Sicherheit und Qualität genügen.

Interesse geweckt?
Oder haben Sie noch Fragen?
Dann nehmen Sie einfach Kontakt auf.

Mehr als 80 Projekte mit über 30 zufriedenen Kunden

Über 20 Jahre Erfahrung im Process Outsourcing für Finanzprozesse

Der zunehmende Wettbewerbsdruck – ausgelöst beispielsweise durch regulatorische Neuerungen – verlangt der Industrie ein hohes Maß schneller Anpassungsfähigkeit ihrer Geschäftsprozesse ab. Speziell die komplexen Abrechnungsprozesse sind dabei regelmäßig größeren Veränderungen unterworfen. Bereits seit dem Jahr 2000 spezialisiert sich nexnet auf dieses Marktsegment und verfügt über ein umfassendes Know-how und einen zufriedenen Kundenstamm.

Kosteneinsparungen von 30% und mehr haben auch diese Unternehmen überzeugt auf die branchenneutralen und modularen Lösungen von nexnet zu setzen: u.a. Amorelie, congstar und viele mehr.

Ihr nexnet-Plan

So setzen wir Ihre Ziele um

  • Erste Schritte

    Kontaktaufnahme mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner, der später Ihre Wünsche innerhalb von nexnet vertritt.

  • Kick-off

    Planungs-Kick-off zum Vorstellen Ihrer Anforderungen und diskutieren von Lösungen.

  • Umsetzung

    Transparente Organisation durch zentrales Aufgabenmanagementsystem und Überprüfung aller Prozesse durch unser Qualitätsmanagement.

  • Abnahme

    Ist alles zu Ihrer vollsten Zufriedenheit, geben Sie Ihre neuen Prozesse für den Werkbetrieb frei.

  • Betrieb

    Zu Ihrem Wunschdatum schalten wir Ihre individuellen Abrechnungsprozesse live.

Interesse geweckt?
Oder haben Sie noch Fragen?
Dann nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Endlich wieder aus Kerngeschäft konzentrieren können

Debitorenmanagement von nexnet

nexnet Wissensbox

Was bedeutet Debitoren­management?

Beim Debitorenmanagement, auch Forderungsmanagement genannt, geht es um die Forderungen, die ein Unternehmen an seine Kunden stellt, nachdem es Waren geliefert oder Dienstleistungen erbracht hat.

Der Debitor ist ein buchhalterischer Ausdruck für Kunde. Die Forderung eines Unternehmens kann der Debitor per Überweisung, Lastschrift oder einen anderen Geldtransfer ausgleichen. Wenn der Kunde die Zahlung nicht begleicht, kann das Unternehmen ein Mahnverfahren erlassen. Ausstehende Mahnverfahren können unter anderem an ein Inkasso-Unternehmen ausgelagert werden.

Damit Firmen den Überblick über diese Informationen behalten, gibt es die Debitorenbuchhaltung. Sie ist ein Bereich der Finanzbuchhaltung. Über die Debitorenbuchhaltung werden alle Forderungen erfasst. So kann die Firma zum Beispiel nachverfolgen, wenn es noch offene Posten zu begleichen gibt.

Viele Unternehmen wenden sich an einen externen Experten, der Ihnen hilft, die Debitoren zu managen. Gerade wenn es um eine Vielzahl an Daten- und Finanzströmen geht, ist nexnet der Experte auf diesem Gebiet.

Mit nexnet immer auf dem Laufenden

Neues aus der Branche